Die Jobbörse für die Mobilitätsbranche

30
Jahre Erfahrung
5
Standorte
9999+
Jobs
100%
spezialisiert

EXZELLENT JOBS

Prädikat Zukunft

Nur wenige Jobs erhalten unsere vorteilhafte Auszeichnung „EXZELLENT JOB“. Stellenausschreibungen, die unsere Auszeichnung erhalten, müssen sich einer strengen Bewertung unterziehen. Dabei berücksichtigen wir unter anderem die Zukunftsaussichten der ausgeschriebenen Stelle. Ist das Berufsbild verbunden mit den geforderten Qualifikationen zukunftsfähig? Wie ist dabei das suchende Unternehmen zu bewerten und wie sehen (Weiter-)Qualifikationsmaßnahmen für die Mitarbeiter aus? Fragen, die direkt Ihre berufliche und private Zukunft betreffen und über eine erfolgreiche Karriere entscheiden. Daher untersuchen wir diese Faktoren konsequent aus Ihrer Sicht. Ihre Karriere liegt uns am Herzen.

Prädikat TOP-Verdienst

Verdienen Sie was Sie verdienen sollten? Das Gehalt ist seit je her ein entscheidendes Kriterium und wird auch wohl gehütet. Mit unserer Auszeichnung „EXZELLENT JOB“ beleuchten wir bei Ihrem potentiell neuen Arbeitgeber auch die Gehaltsstruktur. Nur Jobs, die auch in finanzieller Hinsicht ein lukratives Angebot darstellen, schaffen es zu unserer Auszeichnung. Mit einem durch uns neutral bewerteten „EXZELLENT JOB“ haben Sie die besten Aussichten und Karrieremöglichkeiten.

persönliche
Ansprechpartner

Autohaus | Mobilität - Quereinstieg

Das Umfeld Autohaus ist nicht nur für begeisterte Autofans eine faszinierende Welt. Auch beruflich hat die Branche tolle Chancen zu bieten – und das Beste: durch uns haben Sie als Quereinsteiger die Möglichkeit in die automobile Faszination einzutauchen. Vorkenntnisse oder gar eine fundierte Ausbildung in dieser Branche sind keine Voraussetzung! Leidenschaft und das richtige Talent ermöglichen bereits ungeahnte Perspektiven. Als erstes Unternehmen und als spezialisierte Jobbörse rund um Autohandel, Autohaus und Kfz-Werkstatt bieten wir eine eigene Rubrik für Quereinsteier an. Damit hat die bisherige langwierige und lästige Suche in anderen Jobbörsen ein Ende. Denken Sie nicht länger darüber nach, ob trotz der geforderten Qualifikationen bei gezielten Jobanzeigen ein Anschreiben sinnvoll ist. Stöbern Sie einfach in unserer Quereinsteigerrubrik und bewerben Sie sich auf die Stellen, die Sie ansprechen. Starten Sie gezielt eine Karriere in der Autobranche. Sind Sie sich unsicher, ob die Branche für Ihre berufliche Zukunft passt? Kein Problem – kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich und kostenfrei und finden Sie gemeinsam mit uns heraus, ob es für Sie passt.




Mobilität wird zunehmend zu einem Thema von Bits und Bytes als von Benzin und Besitz. Zahlreiche neue Berufsbilder halten damit Einzug in die Mobilitätsbranche. Allen voran rund um die Themen Digitalisierung, Shared Mobility und elektrische Mobilität. Mobilität ist heute nicht mehr allein das eigene Auto, sondern auch das E-Bike, die E-Scooter, öffentliche Verkehrsmittel und insbesondere die digital geplante Mix aus diesen Möglichkeiten. Ein fundamentaler Wandel mit Berufsbildern, die bisher kaum etwas mit der Branche zu tun gehabt haben. Entsprechend wird das Zusammenkommen von Talenten mit Unternehmen zu einer der zentralen Herausforderung der kommenden Jahre. Quereinstieg willkommen. Durch fehlende spezielle Ausbildungen gilt es zunehmend das Silodenken abzulegen und anstatt in Branchen besser in Lösungen zu denken. Ein großer Schritt für alle Beteiligten. Die Erfahrung hat gezeigt, dass mit einem fundierten Partner dieser Spagat schnell und effizient bewältigt werden kann. Sprechen Sie uns noch heute ganz unverbindlich an.

Digitalisierung

Neue Herausforderungen

Die aktuelle Trendwende rund um die Digitalisierung bringt zahlreiche Veränderungen mit sich. Nicht allein die Prozesse in einem Autohaus werden durch digitale Anwendungen neu strukturiert. Die gesamte Mobilität ist betroffen. So drängen immer mehr moderne und junge Unternehmen in den bisher traditionell besetzten Markt. Start-Ups mit einem ganz anderen Fokus beginnen die Branche zu erobern. Auch wenn die Revolution nicht zum Aussterben von Autohäusern führen wird, so ist es ratsam auch in Punkto Qualifikation mit der Zeit zu gehen. Bisherige Berufsbilder werden in naher Zukunft nicht mehr ohne digitale Anwendungen auskommen. Ein gewisses Niveau des Grundverständnisses der Funktion und Anwendung moderner Lösungen wird zunehmend bei Stellenbesetzungen gefordert. Daher unser Tipp: Für eine weiterhin erfolgreiche Karriere in der Autobranche ist Know-how rund um die Digitalisierung unerlässlich.

Neue Berufsbilder

Mit der Digitalisierung ändern sich nicht allein die eingespielten Prozesse, sondern vor allem auch die Berufsbilder. Was heute der Verkäufer (m/w/d), der Serviceberater (m/w/d) oder der Mechatroniker (m/w/d) ist, wird morgen der Market Developer (m/w/d), der Vehicle Operations Specialist (m/w/d) oder der Design Strategist (m/w/d) sein. Berufsbilder, die originär gar nicht im Autosegment beheimatet sind. Umso größer ist vielfach die Überraschung, wie schnell und verdrängend diese Berufsbilder sich in der Mobilitätsbranche etablieren. Befeuert wird dieser Trend zudem von den Ambitionen der Autohersteller, zunehmend in den digitalen Raum zu drängen. Wo heute noch Fahrzeuge durch einen Auto-Verkäufer (m/w/d) im Laden verkauft werden, wird bereits morgen schon der Kunde eine Mobilitätslösung durch einen Conversational UX Expert - Voice Assistants and Bots (m/w/d) online buchen. Der Wandel kommt schnell – bereiten Sie sich darauf vor und qualifizieren Sie sich weiter.

Digitalisierung
WEB